Freespeed One an der EUCR

Das Herren Team von Freespeed bestritt vor 2 Wochen die EUCR in Bologna. Die EUCR ist das Qualifikationsturnier für die die EUCF (vergleichbar mit der Champions League des Fussballs). Die besten Teams des Landes messen sich mit den besten der Nachbarländer, die Besten davon sind für die EUCF qualifiziert. Die Schweizer Teams messen sich dabei mit den Italienern, Franzosen, Spaniern und Portugiesen. Da diese ‘Süd-Region’ eine der stärksten von Europa ist, qualifizieren sich momentan die besten 6 Teams für die EUCF.

Continue reading

post

Top 5 Europas!

Das Team vom Rheinknie gehört wieder zu Europa’s Spitze. Nach einer durchzogenen Saison mit Lichtblicken und trüben Momenten konnte Freespeed zum Saisonende nochmals glänzen.

Die Vorzeichen der diesjährigen EUCF (European Ultimate Championship Finals – die Champions League des Ultimate Frisbee) standen auf Sturm. Einige Neulinge konnten die Hürde der Regionalausscheidungen nehmen und sich für diese Finals qualifizieren. Die oftmals knappen Resultate an den Regionals zeigten, wie umkämpft die europäische Szene mittlerweile geworden ist.
Die Gruppenspiele am Freitag hatten es bereits in sich, jedes der Spiele war hart umkämpft und wurde erst in den letzten Minuten entschieden. Mit drei Siegen, jeweils gegen „Wall City“ aus Berlin, „Catchup“ aus Graz und Glasgow Ultimate konnten die Basler sich in der Gruppe behaupten und sich damit für die Achtelfinals qualifizieren. Continue reading